Ich als deine Doula

Ich stimme meine Doula-Begleitung individuell auf dich und deine Bedürfnisse ab. Wichtige Werte in der Begleitung sind mir Wertschätzung, Respekt, Würde, Selbstbestimmtheit, Fürsorge, Akzeptanz Entspannung und Kraft.

 

Wie läuft eine Doula-Begleitung ab? Manche Frauen wollen sich öfter in der Schwangerschaft treffen, manchen genügt ein Treffen vor der Geburt. Zwei Wochen vor deinem errechneten Geburtstermin und zwei Wochen danach bin ich Tag und Nacht für dich erreichbar und wenn deine Geburt losgeht treffen wir uns an dem Ort, den du für deine Geburt ausgewählt hast: im Krankenhaus, Geburtshaus oder bei dir zu Hause. Ich bin während der gesamten Geburt und einige Zeit danach an deiner Seite – egal wie lange deine Geburt dauert. Im Wochenbett besuche ich dich und deine Familie und bin für dich da.

In welcher Weise du deine Doula-Begleitung gestalten möchtest, können wir gerne bei unserem ersten Treffen besprechen.

Ob du es kaum erwarten kannst, dein Baby in deinen Armen zu halten oder ambivalente Gefühle hast spielt dabei keine Rolle. Ich begleite dich als Doula auf deinem individuellen Weg. Ich arbeite gerne zum Beispiel mit Rebozo (zur Entspannung in der Schwangerschaft und im Wochenbett und zur Unterstützung während der Geburt), Supportive Listening und Authentic Movement.

Die Kraft eines Geburtsplans liegt nicht im Plan selbst.                                                 Sie liegt darin sich seiner Möglichkeiten bewusst zu werden.

Jen Mclellan

Ich freue mich auf dich und euch!

Basic

Eine solide Begleitung mit Hirn & Herz, ohne viel Schnick-Schnack.

Deluxe

Das Rundum-Paket für Königinnen – Weil meine Geburt es mir wert ist!

Individuell

Das Paket "Basic" plus Bauch bemalen oder alles Schritt für Schritt?